am gestrigen Mittwoch erhielten wir Besuch von einem Team des Norddeutschen Rundfunks. In diesem Zusammenhang wurden Ortsbrandmeister Florian Bethmann sowie Klaus Wickboldt interviewt. Wickboldt ist nicht nur Mitglied unserer Ortsfeuerwehr, sondern bekleidet hauptberuflich das Amt des Referatsteilleiters Brandschutz im niedersächsischen Innenministerium. Während Bethmann über die Brandgefahren im Zusammenhang mit trockenen Weihnachtsbaum referierte, konnte Klaus Wickboldt einige Worte über die Aktion "Ja zur Feuerwehr" verlieren, mit der niedersachsenweit schon viele Quereinsteigerinnen und -einsteiger für den Feuerwehrdienst gewonnen werden konnten.

Wir bedanken uns ganz herzlich beim Team des NDR 1 für die tolle Zusammenarbeit und freuen uns über die Eindrücke, die wir gewinnen konnten.